Sonntag, 5. März 2017

Heute machen wir Seife

Ich bin umhüllt von Beerenduft. 

Heute hat mein Sohn mit mir das 
Knetseifen-Bastelset "Love" ausprobiert. 


Eins vorweg: Wir hatten ganz viel Spaß dabei :-).



Das Herstellen der Knetseife ist ganz einfach. 
So in etwa wie bei der 5-Minuten-Terrine.
Tüte auf und heiß Wasser drauf. 

Hier wird aber lauwarmes Wasser genommen und ein paar
Tropfen Öl (ganz normales Speiesöl) & der Farbduft dazu. Steht alles ganz genau in der Anleitung.
In unserem Set ist der Beerenduft. 
Ganz lecker riecht das.

In einer Schüssel alles anrühren, stehen und quellen lassen. Nach ca. 10 Minuten nochmals durchkneten evtl. Wasser dazu und dann kann das Spektakel los gehen. 

Die Masse fühlt sich wie grobkörnige flutschige Knete an. 

Am Anfang haben wir noch schön brav die Ausstechförmchen genommen aber dann sind wir zum Freestyle-Kneten übergegangen.

 
Jetzt müssen unsere Kreationen noch 
3 - 4 Tage trocken. Dann werden wir 
passende Verpackungen dazu machen 
und verschenken. 

Das Set gibt es bei Bienis-Basteloase.de

Alles liebe